Meldungen

 
  • 17.06.2017  Noch weitere Litzelstetter Neubürger gesucht...

    Noch weitere Litzelstetter Neubürger gesucht...

    Die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. sucht noch Neubürger aus dem Teilort, die Interesse daran haben, mit alteingesessenen Mitbürgern das Dorf kennenzulernen. Das Projekt, das aufgrund der großen Zahl an Studierenden, jungen Familien, aber auch Menschen, die Litzelstetten als ihren neuen Lebensmittelpunkt entdeckt haben, vom Schriftführer des Vereins, Dennis Riehle, initiiert wurde, soll Patenschaften zwischen „Ureinwohnern“ und neu nach Litzelstetten Gezogenen fördern.

  • 17.06.2017  Informationsblatt: Vorbereitung auf Begutachtung

    Informationsblatt: Vorbereitung auf Begutachtung

    Die Sozial- und Pflegesprechstunde der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. hat ein neues Informationsblatt herausgegeben, das Hinweise für den Besuch des „Medizinischen Dienstes der Krankenkassen“ (MDK) beziehungsweise ähnlich gelagerter Dienste der „Privaten Krankenversicherung“ bei Begutachtung auf Feststellung einer Pflegebedürftigkeit gibt.

  • 19.05.2017  Nachbarschaftshilfe unterstützt dezentrale Pflege

    Nachbarschaftshilfe unterstützt dezentrale Pflege

    Die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. hat sich in einem Votum des Vorstandes dafür ausgesprochen, den Ortschaftsrat zu ermutigen, bei allen künftigen Bauvorhaben zu prüfen, in wie weit sich im Ort eine Möglichkeit zur Umsetzung dezentraler Pflege schaffen lässt. Insbesondere befürwortet man dabei den Gedanken weiteren Betreuten Wohnens, aber auch den Gedanken einer Tagespflege.

  • 16.05.2017  Lebendige Nachbarschaft beim Litzelstetter Bürgerbrunch

    Lebendige Nachbarschaft beim Litzelstetter Bürgerbrunch

    Der erste Bürgerbrunch in Litzelstetten war ein großer Erfolg. Nach anfänglichem Regenschauer konnte die Litzelstetter Bürgerstiftung doch, wie bereits geplant, auf der Wiese am Dorffriedhof junge und alte, neue und Ureinwohner, kleine und große Mitbürger begrüßen, die gemeinsam frühstückten, zuvor einen ökumenischen Gottesdienst feierten und sich im Laufe des Vormittages besser kennenlernten.

  • 28.04.2017  Nachbarschaftshilfe in stabilem Gewässer...

    Nachbarschaftshilfe in stabilem Gewässer...

    Die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. hat in ihrer Mitgliederversammlung am 24. April 2017 zwei neue Beisitzer gewählt. Der ehemalige Ortsvorsteher Heribert Baumann, der kraft Amtes auch zweiter Vorsitzender des Vereins war, hatte sich bereit erklärt, auch weiterhin mitzuarbeiten. Neben ihm kandidierte Alfred Straub, der bereits kommissarisch tätig gewesen ist. Beide erhielten die einhellige Zustimmung des Plenums. Und auch der Vorstand im Gesamten wurde von den Anwesenden ohne Gegenstimme entlastet, nachdem eine Liste an Aktivitäten des vergangenen Jahres verlesen worden war.

Kontakt

Redaktion der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V.

Dennis Riehle, Schriftführer

Redakteur für die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V.

Haben auch Sie Meldungen, die für die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. von Interesse sein könnten? Dann schreiben Sie uns!

Powered by Weblication® CMS