Gedächtnistraining

Spüren Sie manchmal auch, dass ihr Gedächtnis nicht mehr so möchte, wie Sie es gerne hätten? Es ist ganz normal, dass sich mit zunehmendem Alter auch die kognitive Leistung einschränkt - doch man kann etwas tun:

Regelmäßiges Training der "grauen Zellen" hilft gegen manch Vergesslichkeit - und kann dabei noch viel Spaß bringen. Zumal dann, wenn man gemeinsam in der Gruppe mit spielerischen Übungen und unter fachkundiger Anleitung die Gedächtnisleistung auffrischen kann.

Im Zuge der Vorsorge und Gesundheitsfürsorge bietet die Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. deshalb ein regelmäßiges Gedächtnistraining unter der Leitung von Tobias Volz von der "Aktiven Lebensgestaltung" in Allensbach an.

Bei dem Training, das in wiederkehrenden Perioden jeweils 14-tägig donnerstags um 10 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Litzelstetten, Großerherzog-Friedrich-Str. 10, Erdgeschoss, angeboten wird, erlernt die Gruppe Techniken und Hilfsmittel, um das Gedächtnis zu stärken und sich im Alltag "Eselsbrücken" für manche Erinnerung zu bauen:

  • Wie kann ich mir Telefonnummern besser merken?
  • Wie fällt es mir leichter, Namen rasch aufzufassen und nicht mehr so leicht zu vergessen?
  • Wie kann ich mir helfen, um keine Schlüssel mehr zu verlegen und meine Elektrogeräte auszuschalten?
  • Wie bleibe ich auch im Alter fit, um problemlos rechnen zu können?
  • Wie stärke ich mein räumliches Gedächtnis?
  • Wie orientiere ich mich einfacher?
  • Wie kann ich auch komplexere Zusammenhänge besser verstehen und erfassen?

Auf diese und andere Fragen bietet das Gedächtnistraining mit seinen praktischen Aufgaben Antwort.

Am Gedächtnistraining können Sie teilnehmen, wenn Sie als Mitglied der Litzelstetter Nachbarschaftshilfe e.V. neben dem Mitgliedbeitrag die jährliche Pauschale von 35,00 EUR zur unbegrenzten Nutzung aller Gruppenangebote entrichtet haben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin. Personen in sozialen Notlagen, die Schwierigkeiten haben, die Beiträge zu entrichten, können gemäß der Mildtätigkeit vertrauensvoll auf uns zukommen, um über einen Erlass oder eine Stundung nachzudenken. Scheuen Sie sich nicht!

Kontakt

Alfred Straub, Gruppenangebote

Powered by Weblication® CMS